Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Technology Expert Process Performance Improvement (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Vorbereitung, Durchführung und Leitung von Projekten in den Bereichen Datenanalyse, Process Performance Improvement und Prozessoptimierung
  • Erarbeitung und Einführung eines kontinuierlichen Echtzeit-CPV-Systems unter Berücksichtigung von Behördenanforderungen
    und der finalen Berichterstellung
  • Prozessbezogene statistische Auswertung zur Unterstützung von Validierungsaktivitäten und der Analyse des vorhandenen Optimierungspotenzials
  • Laden, Extraktion und Transformation von Daten aus einem breiten Feld von Datenquellen zur Erstellung von Prozessmodellen von Batch-Prozessen
  • Bearbeitung von Innovationsthemen und Evaluierung der Benefits in den Bereichen Datenanalyse, Visualisierung und Prozessführung
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit Experten aus anderen Bereichen

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, der Mathematik, der Pharmazie oder eine vergleichbare Qualifikation,
    vorzugsweise mit Promotion
  • Fachkompetenz im Bereich der statistischen Prozesskontrolle, in der Anwendung statistischer Werkzeuge und in der Datenanalyse
  • Fundierte Kenntnisse von pharmazeutischen Herstellungs- und Verpackungsprozessen
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Prozessführung und Advanced Analytics (datengetriebenen Methoden, Data Science, Statistik)
    sowie Programmierung
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Spaß an ständig wechselnden Herausforderungen sowie Freude an der Arbeit im Team
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet mit der Möglichkeit auf eine spätere Entfristung.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. 

Land: Deutschland
Standort: Bitterfeld
Referenzcode: 50170
Funktionbereich: [sap_fa_2]
Einstieg: 3