Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Senior Data Scientist in Field Trial Analytics, CropScience R&D (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

 

  • Unterstützung innovativer Data Science Projekte im Bereich der Feldversuchs-, Geodaten- und Zeitreihenanalyse durch den Einsatz modernster Methoden aus den Bereichen Visual Analytics, Data Mining, Predictive Analytics, Statistics Computer Vision und Machine Learning
  • Identifizieren und bewerten Sie unbekannte Beziehungen in großen und komplexen Datenmengen, um geschäftsrelevante Erkenntnisse zu gewinnen. Seinen sie mitverantwortlich für die Durchführung explorativer Datenanalysen in komplexen Datenstrukturen
  • Verwandeln Sie Daten in einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie gemeinsam mit unseren Agronomen neue wissenschaftliche und wirtschaftliche Erkenntnisse gewinnen, um fundiertere datengestützte Geschäftsentscheidungen zu treffen
  • Kombinieren Sie digitale Technologien, Konzepte und Data Science zu innovativen Lösungen, die von Prototypen bis hin zu skalierbaren Unternehmenslösungen entwickelt werden können
  • Seien Sie ein proaktiver Teil eines innovativen Teams, inspirieren Sie Menschen mit neuen Ansätzen und Ihrer Denkweise und interagieren Sie proaktiv mit der globalen Field Solution Funktion und der Data Science Community
  • Werden Sie Teil einer multidisziplinären und wachsenden Gemeinschaft von Data Scientists bei Bayer auf der ganzen Welt, vernetzen Sie sich und entwickeln Sie datenwissenschaftliche Kompetenzen und Best Practices
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung der Data Science Strategie in Richtung einer vorausschauenden Forschungs- und Entwicklungspipeline

 

Was Sie mitbringen

 

  • Wissenschaftlicher Abschluss in Data Science, Informatik, Visual Analytics, Data Mining, computational biology/chemistry, Mathematik oder (Bio-)Statistik (Promotion oder vergleichbar)
  • Nachgewiesene Erfahrung, Kompetenz und Begeisterung für Data Science mit Sprachen, Tools und Technologien wie R, Python, Scala, Java, SQL, Neo4J, Elastic, TensorFlow, Spotfire, Tableau, D3.js
  • Analytische Fähigkeiten und Denkweisen, um reale Probleme mit angewandter Data Science zu lösen und komplexe Aufgaben zu strukturieren und zu vereinfachen
  • Sie zeigen großes Engagement, Eigeninitiative und wollen die Zukunft der Landwirtschaft mitgestalten
  • Sie hinterfragen ständig den Status quo, verschieben Grenzen und haben die starke Fähigkeit, sich weiterzuentwickeln und neue Fähigkeiten zu erlernen
  • Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten und Teamplayer in multidisziplinären Einrichtungen
  • Visionäre, out-of-the box Denkweise kombiniert mit Umsetzungsorientierung
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Deutsch ist von Vorteil

 

 

 

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. 

Land: Deutschland
Standort: Monheim
Referenzcode: 49311
Funktionbereich: [sap_fa_28]
Einstieg: 5