Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Market Access Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Market Access Koordinator (m/w) für die verantworteten Produkte: Implementierung der Strategie; Projektmanagement für die Betreuung der drei Phasen: Frühe Produkte, AMNOG und Life Cycle Management
  • Erstellung des AMNOG Dossiers (Anhörungsinhalte & -vorgehen) sowie Koordinierung der § 130 b Preisverhandlungen für die verantworteten Produkte
  • Entwicklung eines global akzeptierten Market Access Plans für die verantworteten Produkte sowie Entwicklung und Implementierung von Market Access Techniken
  • Abstimmung mit allen relevanten Funktionen / Schnittstellen zu den Themengebieten: Market Access Anforderungen, Pricing & Reimbursement, Advocacy/Patient Relations, Real Life Evidence (RLE) 
  • Projektmanagement zur Identifizierung, Konzeption und Durchführung von Projekten in Kollaboration mit Krankenkassen und in enger Zusammenarbeit mit Kollegen von Market Access und Medical (Schwerpunkt Versorgungsforschung)
  • Bewertung statistischer Auswertungen im Rahmen der IQWiG-/G-BA Methodik inkl. Ableitung relevanter Implikationen zur Positionierung der Produkte
  • Adaption von gesundheitsökonomischen Modellierungen auf die Gegebenheiten des deutschen Gesundheitssystems
  • Unterstützung des lokalen und globalen Pricings
  • Integration der Patientenperspektive in die Produktstrategie und - aktivitäten

 

Was Sie mitbringen

  • Studium der Gesundheitsökonomie, Medizin, BWL oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Market Access, Medizin, Marketing oder Vertrieb
  • Kenntnisse des Bayer Portfolios sowie entsprechende Markt- und Wettbewerberkenntnisse, Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems und politischen Hintergründen
  • Bereitschaft, Geschäftschancen zu identifizieren und realisieren
  • Fähigkeit im Rahmen des globalen Access Core Team (ACT)-Austausches den eigenen Horizont zu erweitern
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit, andere Menschen zu begeistern und zu motivieren
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. 

Land: Deutschland
Standort: Leverkusen
Referenzcode: 29550