Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Life Cycle Manager Verpackungstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Identifizierung von Verbesserungspotenzialen im Bereich Verpackung bei GPO sowie Initiieren von Prozessoptimierung der Verpackungslinien
  • Durchführung von Verpackungsprojekten im Rahmen vom Life Cycle Management Aktivitäten
  • Konzeption und Durchführung von Schulungen für die Mitarbeiter
  • Mitarbeit und Vertretung des Bereichs bei übergreifenden Projekten im Bereich Operational Excellence und Product Supply System
  • Unterstützung bei der Koordination, Bearbeitung, Nachverfolgung und Bewertung von eingehenden Verbesserungsvorschlägen im Bereich
    in Zusammenarbeiten mit den Prozessbeteiligten
  • Koordination, Überwachung und Sicherstellen der Durchführung (einschließlich eigenständiger Durchführung) von Qualifizierungs- und
    Validierungstätigkeiten sowie deren GMP-gerechte Dokumentation gemäß Bayer-Richtlinien bei Neu- und Altanlagen des Funktionsbereichs
  • Unterstützung des Projektleiters und Projektteammitglieder bei Neuanschaffungen im Produktionsbereich der Salbenherstellung und Verpackung
  • Technische Unterstützung der Pharmazeuten im Produktionsbereich der Verpackung

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Verpackungstechnik, Verpackungsingenieurwesen oder mehrjährige, vergleichbare Berufserfahrung
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in der Verpackungstechnik
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Operational Excellence (z. B. Green Belt)
  • Unternehmerisches Denken, verbunden mit hohem Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Trainings-, Methoden- und Moderationskompetenz sowie ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Vertiefte EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP P2R)
  • Entscheidungsfreude und Organisationstalent sowie Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Freunde an der Arbeit im Team sowie Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. 

Land: Deutschland
Standort: Grenzach
Referenzcode: 49472
Funktionbereich: [sap_fa_1]
Einstieg: 5