Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Ausbildung zum Tierpfleger (m/w/d) | September 2019

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Tierpflegerinnen und Tierpfleger führen ihre Tätigkeiten unter Beachtung des Tier-, Arten-, Natur- und Umweltschutzes aus. Biologie, Genetik und Zucht sind einige Begriffe, die zeigen, wie vielfältig der Beruf des Tierpflegers sein kann. Bei der Entwicklung neuer Arznei- und Pflanzenschutzmittel müssen wir heute noch Versuchstiere einsetzen, um den Menschen, das Tier und die Umwelt vor möglichen Schäden zu bewahren. Gleichzeitig werden Ersatzmethoden erforscht und entwickelt. Sie als Tierpfleger (m/w)  betreuen in den unterschiedlichsten Forschungsabteilungen unsere Labortiere, um diese Ziele zu erreichen.

Was Sie mitbringen

  • Schulabschluss Sekundarstufe I
  • Erste Erfahrung in der Tierpflege
  • Gute Beobachtungsfähigkeit
  • Gute Leistungen in Naturwissenschaften und Mathematik
  • Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir Ihr Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre beiden letzten Schulzeugnisse.

 

 

 

Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. 

Land: Deutschland
Standort: Wuppertal-Elberfeld
Referenzcode: 25517