Bergkamen

Bergkamen liegt in Nordrhein-Westfalen im Kreis Unna. Knapp 50.000 Menschen leben in der von Naturschutzgebieten und Wasserstraßen geprägten Stadt. Die Geschichte des Städtchens im Ruhrgebiet reicht bis zu den Römern zurück. In ihrer jetzigen Form existiert sie seit dem Zusammenschluss von fünf kleineren Gemeinden im Jahr 1966.

 

Bild anklicken, um Fotogalerie zu öffnen
 
 
     
 

Bergkamen

Ernst-Schering-Strasse 14,

D-59192 Bergkamen

Tel.: +49 2307 65-2217

 
     

Der Standort Bergkamen auf einen Blick:

Mitarbeiter ca. 1.500
Bereiche

Pharmaceuticals

 

 

Besucheranschrift:

 

Ernst-Schering-Straße 14,

59192 Bergkamen

Tel.: +49 2307 65-2217

 

Download: Anfahrt & Lageplan

Häufig gestellte Fragen zum Standort Bergkamen

Woran arbeiten Bayer-Mitarbeiter in Bergkamen?

Im Supply Center Bergkamen arbeiten rund 1.500 Mitarbeiter an der Produktion von Wirkstoffen für Kontrastmittel, Empfängnisverhütung und Hormonersatztherapie. Insgesamt werden in dem Werk mit über 50-jähriger Tradition 60 verschiedene Wirkstoffe hergestellt. Damit ist Bergkamen der größte Bayer-Standort zur Produktion pharmazeutischer Wirkstoffe.

Welche sportlichen Freizeitaktivitäten hat Bergkamen zu bieten?

    • Radfahren und wandern:
      Das rund 100 km umfassende Rad- und Wanderwegenetz in Bergkamen lädt zu ausgedehnten Touren ein. Besonders die Naturschutzgebiete Beversee und Lippeauen sowie die renaturierte Bergehalde Großes Holz sind beliebte Ziele für Ausflüge zu Fuß oder auf dem Rad. Mit der Römer-Lippe-Route, der Route der Industriekultur, der LandesGartenSchau-Route und der Deutschen Fußball Route NRW führen zudem einige überregionale Radrouten direkt durch die Stadt. Ein Highlight ist das Radeln entlang des Datteln-Hamm-Kanals mit einem kleinen Zwischenstopp am Westfälischen Sportbootzentrum Marina Rünthe.

 

  • Wassersport:
    Neben zwei industriegewerblichen Häfen am Dattel-Hamm-Kanal gibt es in Bergkamen auch einen Sportboothafen: die Marina Rünthe. Sie zählt zu den größten Freizeithäfen in Nordrhein-Westfalen. Vor ihrer Zeit als Freizeithafen wurden hier Sand, Kies und Kohle umgeschlagen. Heute kommen zahlreiche Besucher, um das Urlaubsflair am Ufer zu genießen. Sportbegeisterte finden neben den Wassersporteinrichtungen und Radwegen auch ein Fitness-Center mit Badminton-Halle am Yachthafen.

Naturschutzgebiete „Beversee“ und „Mühlenbruch“

In Bergkamen befindet sich eines der größten Naturschutzgebiete Nordrhein-Westfalens: ganze 100 Hektar ist der Beversee groß. Der Waldsee ist Heimat vieler selten gewordener Pflanzen- und Tierarten. Die vielfältige Vogelwelt auf dem See können Hobby-Ornitologen von einer Aussichtsplattform am Ufer aus beobachten. Zu Wanderungen mit der ganzen Familie lädt außerdem das Naturschutzgebiet Mühlenbruch, das sich südwestlich der Bundesstraße 61 an der Stadtgrenze zu Kamen befindet.

Wo lässt sich in Bergkamen Kultur genießen?

Wo die Kumpels im Winter 1915 erstmals Kohle gefördert haben, kommen 100 Jahre später Kulturinteressierte auf ihre Kosten: Die unter Denkmalschutz stehende Zeche Werne beheimatet heute das Kulturzentrum Schacht III. Es wird als multifunktionales Begegnungszentrum genutzt und ist mit 800 Sitzplätzen der größte Veranstaltungsraum in Bergkamen.

Wo ist von der weit zurückreichenden Geschichte der Region noch etwas zu sehen?

Zum Beispiel im heutigen Ortsteil Bergkamen-Oberaden. Hier befand sich von 11 – 8/7 v. Chr. das größte römische Militärlager nördlich der Alpen. Auf einem Areal von 56 Hektar Fläche beherbergte das Lager zwei Legionen mit rund 12.000 Mann Besatzung und einem Tross von bis zu 3.000 Personen. Beschützt wurde die Anlage von einer 2,7 km langen Mauer aus Holz und Erde, die seit September 2012 wieder in Teilen sichtbar ist. Die authentische Rekonstruktion des Römerparks stellt für Touristen auf dem Fahrradweg der Römer-Lippe-Route ein absolutes Highlight dar.

Wo treffen sich die Bergkamener in ihrer Freizeit?

Die Stadt Bergkamen bietet Bürgern und Besuchern verschiedene Veranstaltungen an, auf denen sie sich regelmäßig treffen können. Jeden Donnerstag findet in der Innenstadt der größte Wochenmarkt der Region statt. Jährlich zu Helloween lockt der Lichtermarkt Besucher nach Bergkamen. Jung und Alt haben dann die Gelegenheit, Teil eines einzigartigen Lichtkunstwerkes zu werden. Eine weitere regelmäßige Veranstaltung ist das Hafenfest, das immer am ersten Wochenende im Juni am Yachthafen Marina Rünthe stattfindet. Gesundheitsbewusste Bergkamener nehmen außerdem am Gesundheitstag der Stadt teil, der an jedem ersten Septemberwochenende auf dem Zentrumplatz im Stadtteil Mitte angeboten wird.

Job bei Bayer in Bergkamen gesucht?

Hier geht's zur Übersicht mit allen freien Stellenangeboten bei Bayer in Bergkamen.

 

Sie meinen, wir könnten weitere Informationen und Links ergänzen? Schreiben Sie uns gerne!

 

Job-Suche

Informationen / Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir helfen gerne weiter!

Sie erreichen uns unter:

Tel.: +49 214 30 99779

oder über das Kontaktformular.

Events & Termine

26.07.17 - 28.07.17

Naturwissenschaftliche Schnuppertage

09.09.17

4Starters! Die Berufemesse

16.09.17

Beruf konkret

Zur Terminübersicht

Bayer Karriere App
Bayer Karriere weltweit

Folgen Sie uns auf

Bayer Karriere

Bayer Karriere auf Facebook  Bayer Karriere auf Google+  Bayer Karriere auf Twitter    Bayer Karriere auf LinkedIn  Bayer Karriere auf YouTube

.

Bayer Ausbildung

Bayer Ausbildung auf Facebook  Bayer Ausbildung auf YouTube 

.

Bayer Business Consulting

Bayer Ausbildung auf Facebook  Bayer Business Consulting auf YouTube

 

Letzte Änderung: 10.01.2017   Copyright © Bayer AG
URL: https://karriere.bayer.de/opencms/opencms/de/working-at-bayer/locations/bergkamen/