Internationalität, von Beginn an? Der Weg führt über die Ausbildung zum Global Player.

Informiere dich auf dieser Seite über das duale Studienprogramm "Management and International Business Studies" (MIBS) inklusive IHK-Abschluss zum/ zur Industriekaufmann/ Industriekauffrau.

Zwei Studenten des dualen Studienganges "Management and International Business Studies" (MIBS)

Dein Wunschberuf

Wenn du für dein Berufsleben eine internationale Karriere und die frühe Übernahme von Verantwortung anstrebst, steht dir mit unserem Ausbildungs- und Studienprogramm „Management and International Business Studies“ die Welt offen. Kaum ein zweiter Ausbildungsgang vereint die Praxis eines „Global Players“ besser mit den anspruchsvollen Inhalten eines international anerkannten Hochschulstudiums. Mit den vorgesehenen Auslandseinsätzen und der General Management – Ausrichtung des Studiums bist du für eine Karriere bei Bayer bestens ausgerüstet.

Du erreichst mehrere Berufsabschlüsse:

 

• Industriekauffrau /-mann 

• Bachelor of Arts (B.A.)

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik

 

Du bist bereit, für deine persönlichen Ziele große Anstrengungen zu vollbringen. Sowohl der anspruchsvolle Bildungsgang als auch der spätere Berufseinsatz erfordern von dir überdurchschnittliches Engagement, große Fachkompetenz und hohes Verantwortungsbewusstsein. Eigeninitiative bei gleichzeitiger Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamarbeit gehören ebenso zu deinen Stärken wie dein hervorragendes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift.

Ausbildungsinhalte

Das Programm ist in Praxisphasen in den verschiedenen kaufmännischen Abteilungen und in Hochschulblöcke unterteilt. Dabei stehen dir stets kompetente Fachkräfte und Dozenten zur Seite und unterstützen dich. Das praxisorientierte Programm startet Anfang September in Leverkusen mit einer Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau. Im Wechsel mit den Praxiseinsätzen studierst du in Kleingruppen und in mehrwöchigen Vorlesungsblöcken 6 Semester Business Administration an der privaten, staatlich anerkannten Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Bergisch Gladbach. Um einen hohen Praxisanteil zu ermöglichen, finden außerdem einige Vorlesungen an Samstagen statt. Während des Studiums werden neben umfassenden betriebs- und volkswirtschaftlichen Kenntnissen auch Soft Skills vermittelt. Nach zweieinhalb Jahren legst du deine Abschlussprüfung vor der IHK ab. Das Studium endet mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).

 

Des Weiteren gehören verschiedene Seminare und die zwei Fremdsprachen Englisch und Spanisch zum Ausbildungsprogramm. Deine Englischkenntnisse werden sowohl an der Fachhochschule der Wirtschaft als auch in Sprachseminaren vertieft. In Spanisch absolvierst du nach intensiver Vorbereitung die international anerkannte DELE-Prüfung (Diplomas de Espanol como Lengua Extrenjera); Vorkenntnisse in Spanisch sind nicht erforderlich.

Berufsperspektiven

Nach Abschluss des Bachelor-Studiums bist du für erste verantwortungsvolle Aufgaben bei den Bayer-Konzerngesellschaften qualifiziert. Die Mitarbeit in Projektteams oder Auslandsaufenthalte machen dich fit für deine internationale Karriere.

 

Beispiele: Du bist Mitglied des Verkaufsteams in einer ausländischen Beteiligungsgesellschaft und gestaltest Marketingprojekte aktiv mit. Dabei gewinnst du umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Marketing und Vertrieb von Arzneimitteln, die du für die Übernahme einer Managementposition in unserem Teilkonzern HealthCare benötigst. In anderen Konzerngesellschaften kannst du deine Fähigkeiten im Produktmanagement bei der Ausarbeitung und Umsetzung weltweiter Produktkonzepte beweisen. Oder du erarbeitest dir im Bereich Finance /Accounting umfassende Kenntnisse, die du im weiteren Verlauf deiner Karriere vielseitig nutzen kannst.

 

Solltest du dich für weiterführende Studiengänge interessieren, kannst du von der Unterstützung profitieren, die wir unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bieten. So besteht nach einer gewissen Zeit der Praxiserfahrung sowie entsprechender Eignung die Möglichkeit, an einer von 5 international renommierten Hochschulen ein MBA-Programm zu absolvieren. Berufsbegleitende Master-Studiengänge im In- und Ausland sind ebenso denkbar.

Finanzierung

Während der Ausbildung erhältst du eine Ausbildungsvergütung. Die Studiengebühren übernimmt Bayer für dich. Sollte dein bisheriger Wohnort mehr als 100 km vom Ausbildungsgelände entfernt sein, kannst du bei Umzug für eine gewisse Zeit einen Mietzuschuss erhalten.

Download

Alle wichtigen Informationen findest du auch noch einmal zusammengefasst in unserem Berufsinformationsflyer.

Zum Download

Erfahrungsberichte

Unsere Azubis berichten über ihre Erfahrungen in der Ausbildung.


Zu den Blogeinträgen

Deine Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte beachte, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir dein Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und deine beiden letzten Schulzeugnisse.

 
Bergkamen
Berlin
Dormagen
Knapsack
Leverkusen
Wuppertal-Elb
                                       
                         
               
               
                           
                                         

Aktuelle Angebote               Derzeit keine Angebote                Keine Angebote

* Management and International Business Studies bzw. kaufmännische Bachelor-Abschlüsse

Erfahrungsberichte

Tobias Sieger – MIBS bei Bayer

Vielen Abiturienten geht es wahrscheinlich ähnlich: Abi in der Tasche – was nun? Ausbildung? Oder Studium? Oder auch beides? Warum Tobias sich für das MIBS-Programm bei Bayer entschieden hat, das duale Studium "Management for International Business Studies", könnt ihr auf dem Bayer Karriere Blog nachlesen.

Jaqueline Hanrath – MIBS bei Bayer

Jaqueline hat es geschafft - sie hat das duale MIBS-Programm bei Bayer absolviert. Wie sie die Ausbildung zur Industriekauffrau gepaart mit dem anspruchvollen Studium Business Administration meistern konnte berichtet sie auf dem Bayer Karriere Blog.

Mein Umzug von München nach Leverkusen

Maresa hat im Jahr 2015 ihre Ausbildung bei Bayer im Rahmen des dualen Studiums ‚Management and International Business Studies‘ angefangen. Da sie aus München kommt, hat der Ausbildungsort Leverkusen für sie den Umzug nach Leverkusen bedeutet. Ihre gesammelten erfahrungen teilt sie mit euch auf unserem Bayer Karriere Blog.

Weihnachten in Spanien

Im Rahmen des MIBS Programms berichtet euch Charlotte auf unserem Bayer Karriere Blog von ihrem Abteilungseinsatz in Barcelona.

Job-Suche

Informationen / Kontakt

Lara Zacharowski
Tel.: +49-800 47 22937
Germany_HROP_Ausbildung
@bayer.com

 

Für Berlin:
ausbildung.berlin@bayer.com

 

Für Bergkamen:
ausbildung.bergkamen
@bayer.com

 

Events & Termine Schüler

10.11.17

Bayer AppNight

16.11.17

MINTmach-Tag

17.11.17 - 18.11.17

Berufe live Köln, Messe Köln

Zur Terminübersicht

MINT-Siegel

                                                                             

Folge uns auf

Bayer Ausbildung

Bayer Ausbildung auf Facebook   

.

Letzte Änderung: 30.03.2017   Copyright © Bayer AG
URL: https://www.karriere.bayer.de/opencms/opencms/de/working-at-bayer/leavers/Duales_Studium/MIBS/