27.06. – 30.06.2019, Cambridge, Boston, USA

Cardiovascular Research @ Bayer

Sie sind Nachwuchswissenschaftler im Bereich der Herz-Kreislauf-Forschung und möchten zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen? Dann ist unser wissenschaftlicher Workshop „Cardiovascular Research @ Bayer“ eine hervorragende Chance für Sie, sich mit Bayer zu vernetzen!

 

Der Workshop

Bayer verfügt über langjährige Erfahrung in der Identifizierung und Validierung von Wirkstofftargets in verschiedenen kardiovaskulären Indikationen, der Entwicklung von Therapeutika und deren Markteinführung und engagiert sich auch in Zukunft in der kardiovaskulären Forschung. So ist Bayer kontinuierlich daran interessiert, talentierte Wissenschaftler zu identifizieren, die etwas bewegen wollen, die Innovationsfreude haben und an einer Karriere in der Herz-Kreislauf-Forschung in einem industriellen Umfeld interessiert sind.

Bayer bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten für Wissenschaftler mit Hintergrund in den Bereichen Biologie, Biochemie, Molekularbiologie, Genetik, Bioinformatik, Data Science, Pharmazie oder Medizin.

Aufgaben eines Postdocs wären beispielsweise:

  • Planung, Durchführung und Auswertung präklinischer pharmakologischer Studien im Bereich der Erforschung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einschließlich der Indikationen Herzinsuffizienz, Arrhythmie, Thrombose, entzündliche und fibrotische Lungenerkrankungen, akute Organfunktionsstörungen und Nierenerkrankungen.
  • Seien Sie Teil multidisziplinärer Projektteams, die sich mit der Identifizierung neuer Wirkstofftargets und deren Validierung sowie der Identifizierung, Optimierung und Charakterisierung von Therapeutika für den Einstieg in präklinische Studien befassen.

Dieser Workshop ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich über die pharmazeutische Forschung und Entwicklung und insbesondere das Engagement von Bayer bei der Entwicklung von Therapeutika für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu informieren.

Als Teilnehmer haben Sie die Möglichkeit, Ihre wissenschaftlichen Erfahrungen zu präsentieren und die Ergebnisse Ihrer eigenen Forschung mit einem Bayer-Experten zu diskutieren. Sie können mit Wissenschaftlern und Managern der Bayer-Forschungsorganisation interagieren, Kontakte knüpfen und Stellenangebote diskutieren, z.B. in unserem Precision Cardiology Lab in Cambridge, MA.

 

Programm

Die Veranstaltung findet im "Royal Sonesta" in Cambridge, Massachusetts, USA, statt. Innerhalb dieses Forschungs-Hotspots bietet dieser Ort einen einzigartigen Rahmen für den wissenschaftlichen Austausch. Im Vorfeld des Workshops bieten wir die Möglichkeit, am 27. Juni 2019 an einem Symposium zur Präzisionsmedizin bei kardiovaskulären Erkrankungen teilzunehmen.

Im Workshop werden Sie gebeten, ein wissenschaftliches Poster über Ihre Forschungen aus Ihrem vorherigen oder laufenden Projekt zu präsentieren. Darüber hinaus nehmen Sie an Fallstudien teil, die es Ihnen ermöglichen, sich mit der pharmazeutischen Arzneimittelentwicklung zu befassen und relevante wissenschaftliche Fragen aus dem Bayer-Geschäft zu diskutieren. Mehrere Vorträge über die Herz-Kreislauf-Forschung und Data Science bei Bayer, unser Engagement für externe Innovationen, die Erfahrungen der Bayer-Mitarbeiter und Ihre persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten werden Sie mit dem Umfeld vertraut machen, das wir den Wissenschaftlern, die zu uns kommen, bieten.

Ihr Profil

Sie sind begeistert und engagieren sich intensiv in der Herz-Kreislauf-Forschung. Sie stehen kurz vor dem Abschluss oder haben gerade Ihre Doktorarbeit abgeschlossen und verfügen über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz Ihrer wissenschaftlichen Leistungen.

Vorzugsweise sind Sie in mindestens einem Bereich der experimentellen Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Herz, Lunge, Gefäß, Thrombose, akute Organstörungen oder Nierenerkrankungen) qualifiziert und verfügen über erste Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Auswertung pharmakologischer Studien.

Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams und sind in der Lage, experimentelle Daten mit biologischen Hypothesen und Projektentscheidungen zu verbinden. Sie haben Freude daran, täglich Neues zu lernen und getreu unserer Mission die Lebensqualität von Menschen zu verbessern: „Bayer: Science For A Better Life“.

Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch sind Voraussetzung.

Rückblick

 

Dieses Video zeigt Eindrücke vom Workshop „Cardiovascular Research @ Bayer“ im April 2015.

Bewerbung

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse (z.B. Bachelor, Master, Promotionsurkunde)) online bis spätestens zum 28.04.2019. Wir übernehmen alle anfallenden Reise- und Übernachtungskosten für eingeladene Teilnehmer.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung direkt über unser online Bewerbungsformular.