Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Pharmacokinetic Scientific Expert (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Selbständige Planung und Initiierung interner sowie externer Pharmakokinetikstudien (in vitro/in vivo) innerhalb von Tierarzneientwicklungsprojekten in den frühen und späten Forschungsphasen: Design von GLP/nicht-GLP-Studien, zeitliche Abläufe, CRO-Auswahl, Monitoring, Budget
  • Selbständiges Verfassen, Korrigieren und Bearbeiten von Studienprotokollen, Studienberichten und übergeordneten regulatorischen Dokumenten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Verträgen mit externen Serviceanbietern und Kontrolle der zugrundeliegenden Vereinbarungen (z.B. Zahlungen, Termine) entsprechend den vertraglichen Zielvereinbarungen
  • Unterstützung des PK-Teams bei der Aufbereitung von Studieninformationen, Auswertungen (einschließlich PK/PD und PBPK Modelling), Bewertungen, Grafiken und Präsentationen
  • Vertretung der Abteilung in Projektteams, Organisation von Subteam-Treffen
  • Netzwerkaktivitäten mit internen/externen Wissenschaftlern und Forschungseinrichtungen 

 

 

Was Sie mitbringen

  • Promotion (Veterinärmedizin, Biologie, Biochemie oder vergleichbar)
  • Erfahrungen in der Projektarbeit in der pharmazeutischen Industrie (vorzugsweise Tierarzneimittelentwicklung) in dem Bereich Pharmakokinetik
  • Fähigkeit, unter wechselnden Arbeitsbelastungen effektiv in Teams zu arbeiten
  • Fähigkeit, unterschiedliche und vielfältige Aufgaben in angemessener Zeit erfolgreich durchzuführen
  • Sehr gute analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse mit verschiedenen Computer-Programmen, wie z.B. Textverarbeitungs- und Präsentationsprogramme, Modelling-Programme, Grafiken/Statistiken
  • Fähigkeit, den Status Quo zu hinterfragen und Veränderungen aufzunehmen
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit in englischer und deutscher Sprache in Wort und Schrift

 

Die Stelle ist für 12 Monate befristet.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Monheim
Referenzcode: 36331
Funktionbereich: [sap_fa_10]
Einstieg: 3