Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Praktikant Inhouse Consulting - Product Supply (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Lernfelder

Bayer Business Consulting (BC) ist eine der führenden Inhouse Beratungen Deutschlands und Bayers Partner, wenn es um Managementberatung geht. Hier bei BC verfolgen wir unsere Mission, großartige Projektarbeit für Bayer zu leisten und die Talententwicklung voranzutreiben. Konstantes Feedback, vielfältige Trainingsmöglichkeiten und eine globale Perspektive sorgen für eine steile Lernkurve. BC ist entlang der Wertschöpfungskette mit den Departments Research & Development, Product Supply, Marketing & Sales sowie Business Transformation & Change aufgestellt.

 

  • Werden Sie ein Teil von Bayer Business Consulting
  • Unterstützen Sie ein Beratungsprojekt im Bereich Manufacturing/Supply Chain Management
  • Erhalten Sie Einblicke in die Entwicklung und Implementierung von Operational Excellence/Lean Production/Supply Chain Management Konzepten für die Life Science Industrie, wie zum Beispiel die Entwicklung einer End-to-End Supply Chain Strategie und Konzepte für die Transformation von globalen Produktionszentren etc.
  • Unterstützen Sie das Team bei Projektaufgaben und erhalten Sie dabei Ihren eigenen Verantwortlichkeitsbereich  
  • Treten Sie in direkten Kontakt mit Kunden und anderen Beratern
  • Erhalten Sie interessante und herausfordernde Einblicke in die täglichen Aufgaben der Inhouse Strategieberatung eines DAX Konzerns erhalten
  • Bringen Sie aktiv Vorschläge zur Umsetzungen und Verbesserung des Arbeitsalltags ein

 

Was Sie mitbringen

  • Hauptstudienphase (mindestens 5. Bachelorsemester) einer der nachfolgenden Studiengänge oder sind grade dabei Ihren Abschluss zu erhalten: Ingenieurwesen, Naturwissenschaften, BWL/VWL/Wirtschaftswissenschaften oder Psychologie
  • Erste praktische Erfahrung in Beratungsprojekten im Bereich der Operational Excellence oder Lean Production
  • Internationale Erfahrung durch Praktika oder Auslandssemester
  • Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Professionalität, eine schnelle Auffassung von Fakten sowie Enthusiasmus
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich) sind Voraussetzung, Deutschkenntnisse von Vorteil

 

Das Praktikum wird in Leverkusen und Umgebung angeboten, jedoch sind auch internationale Einsätze möglich. Wenn Ihr Werdegang und Ihre Erfahrung dem Profil entsprechen und Sie für mindestens 3 Monate verfügbar sind, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres bevorzugten Praktikumszeitraums, Motivationsschreiben und Lebenslauf (auf Englisch) sowie Schul-, Universitäts- und ggf. Arbeitszeugnisse. Nach Praktikumsende wird die Aufnahme in unser Praktikantenbindungsprogramm  „Stay Connected“ und damit verbundene Einstiegspositionen bei BC besprochen. Besuchen Sie uns auf

www.facebook.com/inhouseconsulting, www.bayerbusinessconsulting.com oder www.youtube.com/user/BayerKarriere.

Ihre Bewerbung

Praktika bei Bayer dienen dazu, Erfahrungen und neue Kenntnisse zu sammeln und sich beruflich zu orientieren. Bei der praxisnahen Arbeit werden Sie umfangreich durch erfahrene Mitarbeiter betreut und können so das theoretische Wissen vertiefen.

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Leverkusen
Referenzcode: 34190