Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Leiter der Herstellung - Flüssigherstellung (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Bearbeitung und Freigabe von Herstellungsprotokollen aus PUL (Process Unit Liquids)
  • Bewertung und Erstellung von Abweichungsberichten, Erstellung von CAPA (Korrektiv- und Präventivmaßnahmen), sowie Abarbeitung von CAPA im Rahmen des Deviation Managements
  • Bewertung von und Stellungnahme zu Reklamationen aus Sicht der Produktion
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen mit Bezug zu Qualitätsfragen in den Fertigungseinheiten, z. B. im Rahmen von GMP-Gesprächen
  • Unterstützung und Beratung der Fertigungseinheiten in der Process Unit Liquids in Qualitätsfragen
  • Prüfung und Freigabe von Herstellungsanweisungen im elektronischen Herstellungsanweisungssystem
  • Mitarbeit in Projekten zum Produkttransfer oder zu Produktneueinführungen als Vertreter der Abteilung Central GMP Compliance
  • Prüfung und Genehmigung von Qualifizierungen, Validierungen und CPV-Berichten für die in PUL hergestellten Produkte und Anlagen

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich Pharmazie, Pharmatechnik oder vergleichbar mit erster Erfahrung im pharmazeutischen Umfeld
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse im MES-System wünschenswert
  • Hohes Maß an Selbstorganisation, analytischer Arbeitsweise und Kommunikationsfähigkeit
  • Begeisterung dafür, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und den Horizont zu erweitern
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

 

Die Stelle ist auf 18 Monate befristet.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Kiel
Referenzcode: 37693
Funktionbereich:
Einstieg: