Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Leiter Technikbetreuung Energieerzeugung und Medienversorgung (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit und Performance der technischen Anlagen und Systeme zur Versorgung des Standortes mit Dampf, Strom, zentraler Kälte, Kühlturmwasser, Steuerluft und weiterer diverser Medien
  • Durchführung und Koordination aller dafür notwendigen technischen Maßnahmen unter ständiger Verbesserung der Kosteneffizienz und kontinuierlicher Produktivitätssteigerung
  • Sicherstellung der Anlagensicherheit (HSE) und GMP-Compliance in den API-relevanten Bereichen durch Umsetzung/Einhaltung der entsprechenden Auflagen, Standards und Regelwerke inklusive der Durchführung von Risiko-und Sicherheitsanalysen
  • Übernahme von Projektleitungsaufgaben inklusive der Planung von Investitionsvorhaben
  • Standardisierung von technischen Systemen und Instandhaltungsprozessen sowie die Sicherstellung effizienter Abläufe und kontinuierlicher Prozessverbesserungen
  • Verantwortung für die Planung, Abwicklung und Steuerung der zugeordneten Budgets
  • Verantwortung für die Koordination, Prüfung und Abnahme der Leistungen externer Firmen
  • Personalführung des Teams inklusive Verantwortung für die Qualifikation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) als Ingenieur (m/w) der Fachrichtung Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen der Energie-/Medienerzeugung bzw. Verteilsystemen
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Prozesstechnologie, Instandhaltung, Anlagenbau und Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften (insbesondere BSV, DGRL, AwSV) und Regelwerke wie DIN, VDI und GMP-Regularien
  • Berufserfahrung in der Leitung von Teams sowie Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit
  • Sehr gute Problemlösungs-, Urteils- und Kommunikations- und Teambildungsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Bergkamen
Referenzcode: 27914
Funktionbereich:
Einstieg: