Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Laborleiter Galenik Parenteralia (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Leitung einer Laborgruppe Manufacturing Science & Technology Parenteralia mit Verantwortung für die Herstellprozesse eines globalen Produktportfolios einschließlich der Entwicklung und Optimierung von pharmazeutischen Herstellungsprozessen für parenterale Arzneimittel:

 

  • Sicherstellung eines reibungslosen Transfers von Entwicklungsprodukten in die Produktion bzw. Technologietransfer zu neuen Produktionsstandorten
  • Scale up von Prozessen aus dem Pilot in den Produktionsmaßstab
  • Verbesserung von Herstellprozessen unter Qualitäts- und Kostenaspekten
  • Einbringen von naturwissenschaftlicher und technischer Fachexpertise zur Unterstützung von kommerziellen Herstellprozessen
  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Auswertung von Studien/Experimenten und Interpretation der Ergebnisse mit anschließender Präsentation in verschiedenen Gremien
  • Bewertung apparatetechnischer Innovationen im Bereich der pharmazeutischen Technologie für Labore und Herstellbetriebe
  • Überprüfung und Bewertung von Literatur und Patenten
  • Leitung interdisziplinärer Projektteams

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie und Promotion, vorzugsweise in pharmazeutischerTechnologie
  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und/oder der Herstellung von parenteralen Arzneimitteln
  • Erfahrung in der Führung von technischen Mitarbeitern sowie in der Betreuung von Diplom- und/oder Doktoranden
  • Fähigkeit zur Planung und Priorisierung der Arbeit zur Erfüllung von Verpflichtungen, die mit den Unternehmenszielen in Einklang stehen
  • Strategischer Denker (m/w/d) mit starken Netzwerkfähigkeiten und der Fähigkeit, den Status quo in Frage zu stellen und Veränderungen anzunehmen
  • Gute Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeiten
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Leverkusen
Referenzcode: 39983
Funktionbereich:
Einstieg: