Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

HR Spezialist Global Correspondence Management - Global Webmaster (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Die Bayer Direct Services mit Sitz in Leverkusen ist eine Tochtergesellschaft der Business Services. Als funktionales Shared Service Center für HR bei Bayer ist die Bayer Direct Services zuständig für das operative Personalmanagement. Das globale HR Portal Management Team (Webmaster) innerhalb des Global Correspondence Management Teams betreut die Pflege und den Aufbau von Inhalten und Seiten des People-Bereichs im Intranet. Als Webmaster (m/w/d) arbeiten Sie in enger Zusammenarbeit mit HR Communications und anderen internationalen Stakeholdern an der Sicherstellung hochwertiger Darstellung von Inhalten im Intranet. Zudem betreuen Sie das zentrale Mitarbeitertool und unterstützen bei der weiteren Entwicklung des Tools. In dieser Position sind Sie Ansprechpartner (m/w/d) für die lokale Webmaster Community und bieten ihnen Orientierung durch die Festlegung von Standards und Richtlinien.

 

  • Pflege und Aufbau von Inhalten innerhalb des People-Bereichs im Intranet sowohl auf globaler als auch lokaler Ebene
  • Nutzung von Google Analytics, um gewünschte Website-Statistiken zu erstellen und datengesteuerte Empfehlungen abzugeben
  • Verantwortung für die Bearbeitung komplexer Anfragen sowie Kontaktperson (m/w/d) für das interne Mitarbeiterportal
  • Unterstützung bei der Einführung von neuen Apps und Funktionen innerhalb des internen Mitarbeiterportals
  • Proaktives Stakeholder Management auf nationaler und internationaler Ebene
  • Vorantreiben von Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekten sowie anderen anstehenden Projekten

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder IT; alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in Kombination mit erster Berufserfahrung im Bereich HR, IT oder Projektmanagement
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich HR, idealerweise im internationalen Kontext
  • Fähigkeit, Aufgaben anzugehen und Herausforderungen in einer internationalen, sich ständig verändernden Umgebung zu lösen
  • Teamplayer (m/w/d) mit der Fähigkeit Beziehungen zu anderen Stakeholdern aufzubauen um gemeinsame Ziele zu erreichen
  • Hohes Maß an Engagement sowie die Bereitschaft, Initiative für kontinuierliche Verbesserungen zu ergreifen
  • Kommunikationstalent (m/w/d) mit der Stärke auch schwierige Themen zu erklären und Prozessanforderungen mit unseren Stakeholdern zu besprechen
  • Hohes Maß an Eigenmotivation sowie Proaktivität neue Herausforderungen anzunehmen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

 

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Leverkusen
Referenzcode: 37849
Funktionbereich:
Einstieg: