Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Data Architect (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Das Business Intelligence- und Analytics-Team von Bayer ist die zentrale Anlaufstelle für alle Unternehmensprojekte in Verbindung mit ausgereiften Analysetechniken. Es umfasst die globale Konzeption von BI-Lösungen wie Data Lakes, Enterprise Data Warehouse, Big Data Analytics, Data Science, Dashboarding und Reporting-Tools. In diesem Zusammenhang nehmen Sie als Lead Architect eine Schlüsselrolle bei der Konzeption und Implementierung von Data Enablement-Plattformen sowie der Informations- und Datenarchitektur ein.   

 

  • Entwicklung von Wettbewerbsvorteilen für globale und lokale Marketingfunktionen sowie andere funktionsübergreifende Abteilungen wie Supply Chain und Finanzen
  • Leitung globaler, internationaler, funktionsübergreifender Projekte zur datengesteuerten Entscheidungsfindung im Bayer Konzern
  • Sicherstellung eines maximalen Unternehmenswertes und der technischen Leistungsfähigkeit durch gemeinsame Scope Definition mit einem breiten Spektrum von Stakeholdern in Geschäfts- und IT-Funktionen in der Planungsphase
  • Koordination der internen finanziellen und personellen Ressourcen und der externen Lieferanten für eine einwandfreie Abwicklung der Projekte und Sicherstellung der termingerechten Lieferung
  • Überwachung und Sicherung des Lösungsdesigns (einschließlich Innovation, Lifecycle-Management und Kostenplanung), das kontinuierlich die strategischen Geschäftsanforderungen und die Anforderungen an die Benutzerfreundlichkeit erfüllt
  • Leitung des funktionalen und technologischen Designs, Entwicklung von BIAC-Architekturlösungen und der Datenmodellierung und -integration für BIAC-Lösungen
  • Führung eines Teams zur Entwicklung des Pflichtenheftes gemäß den strategischen Geschäftsanforderungen und der Marktsituation und Übergabe der Entwicklungsaufgaben an externe Lieferanten bei Bedarf, Steuerung und Überwachung des Fortschritts
  • Entwicklung und Unterstützung der Anpassung neuer Technologien und Vorantreiben von Innovationen im Bereich von Projekten, eigenen Lösungen und darüber hinaus

 

Was Sie mitbringen

  • Universitätsabschluss in Informationstechnologie oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise in der Informationstechnologie
  • Fundiertes Know-how über modernste Business Intelligence Tools, einschließlich SAP BW auf Hana
  • Zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten, aktives Zuhören, Beratungsstärke und Wille, sich Herausforderungen zu stellen
  • Interkulturelles Bewusstsein und Erfahrung im internationalen Projektmanagement
  • Ausgeprägte Kunden- und Geschäftsorientierung
  • Sehr gute wirtschaftliche und analytische Fähigkeiten
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Leverkusen, Berlin
Referenzcode: 31016
Funktionbereich:
Einstieg: