Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Betriebsingenieur mit Schwerpunkt EMSR-Technik und Robotertechnologie (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

 

  • Betrieb und Instandhaltung elektronischer Systeme incl. Prozessleitsysteme
  • Sicherstellung der technischen Compliance der Prozessleitsysteme mit allen internen und externen Regelungen, GMP-Guidelines (insbesondere Data Integrity) und HSE-Erfordernissen
  • Überwachung der Investitions- und Instandhaltungsbudgets
  • Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit der elektronischen System sowie Beratung der Nutzer in Fragestellungen zur EMSR-Technik
  • Weiterentwicklung von EMSR technischen Systeme sowie Erhaltung des Standes der Technik
  • Umsetzung der Anforderungen an CSV, Qualifizierung und Data Integrity sowie Durchführung und Unterstützung von EMSR/PLS-Projekten im eigenen und auch in anderen Betreuungsbereichen
  • Sicherstellung der Umsetzung der betrieblichen Anforderungen hinsichtlich der Robotertechnik in Großprojekten
  • Gewährleistung der störungsfreien Funktion und hoher Verfügbarkeit der Anlagen, insbesondere der Anlagen mit Robotertechnik

 

 

Was Sie mitbringen

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften der Fachrichtung, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (z.B. Projektierung, Betrieb von Anlagen oder in Laborbereichen) in der chemisch/pharmazeutischen Industrie
  • Spezialwissen in den Bereichen pharmazeutische Herstelltechnologien, aseptische Prozesse, Reinraumtechnik und Anlagendesign, Qualifizierung von Prozess- und Infrastrukturanlagen, Prozessvalidierung sowie Sicherheits- und Umweltschutztechnik
  • Kenntnisse der GMP-Vorschriften und angrenzenden Regularien
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen
  • Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft sowie zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit ausgeprägter Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Berlin
Referenzcode: 37473
Funktionbereich:
Einstieg: