Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Ausbildung zum Koch (m/w/d) | August 2019

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Leidenschaftlich gerne kochen und mit Vergnügen raffinierte kulinarische Rezepte ausprobieren, um unseren Gästen Augenschmaus und Gaumenfreude zu präsentieren - das sind Voraussetzungen, die die angehenden Köchinnen und Köche bei der Bayer Gastronomie mitbringen müssen. Aber auch schon vor der Zubereitung der Speisen beginnen die Aufgaben: Das Erkennen von Qualitätsunterschieden zwischen verschiedenen Fleischarten, Gemüse- sowie Obstangeboten oder das Vorbereiten der Zutaten nach den geltenden Rezepturen. Die Einhaltung der Hygienestandards sowie die fachgerechte Lagerung von Lebensmitteln gehören ebenfalls zur vielseitigen Kochausbildung.

 

 

  • Zubereitung und Anrichten von Speisen
  • Speisen- und Getränkekunde
  • Ernährungsphysiologische, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen
  • Professionelle Küchentechnik und moderne Arbeitsgeräte einsetzen
  • Produkte präsentieren
  • Gäste beraten

 

Was Sie mitbringen

  • Schulabschluss Sekundarstufe I
  • Ausgeprägtes Geschmacksempfinden
  • Handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute körperliche Verfassung

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Die Bayer Gastronomie GmbH ist eine 100%ige Tochter des Bayer Konzerns und bietet Ihnen in sechs verschiedenen Ausbildungsberufen an mehreren Standorten vielfältige Möglichkeiten und Chancen für einen spannenden Beruf, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

 

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir Ihr Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre beiden letzten Schulzeugnisse.

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Leverkusen
Referenzcode: 26861
Funktionbereich: [sap_fa_15]
Einstieg: 106