Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) | September 2019

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Diese 2,5 jährige duale Ausbildung (IHK Abschluss) bieten wir in Kooperation mit dem Berliner OSZ II in Mitte (Friedrich-List-Schule) an. Sie durchlaufen in diesem modernen Ausbildungsgang mehrwöchige aufeinander abgestimmte Unterrichts- / Seminarphasen sowie Praxisphasen im Unternehmen. Jede Praxisphase bedeutet "Training on the job" an der Seite gut ausgebildeter Experten in einer anderen interessanten und lehrreichen Abteilung unseres Unternehmens, sodass Sie sich zunehmend wichtiges Fachwissen im Sekretariats-, Assistenzbereich sowie kaufmännischen Sachbearbeitungsgebieten aufbauen können.
Da wir ein globales Unternehmen und unsere Teams multikulturell zusammengesetzt sind, fördern wir neben weitreichenden IT-Kenntnissen auch die interkulturellen Kompetenzen unseres Nachwuchses, z.B. durch kontinuierlichen Englischunterricht und einer ganzen Reihe von Kommunikations- sowie Verhaltensseminaren.
Die Ausbildung ist vielseitig, abwechslungsreich und zukunftsorientiert. Bei uns gibt es für Kontaktfreudige und Sprachbegabte sehr gute Einsatzmöglichkeiten. Aber auch Zahlenorientierte können bei uns zur Höchstform auflaufen.

 

Alle wichtigen Informationen zur Ausbildung finden Sie auch noch einmal zusammengefasst in der Berufsinformationsbroschüre.

 

Was Sie mitbringen

  • Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Interesse am Umgang mit Computern und anderen elektronischen Kommunikationsmitteln
  • Interesse an Organisations- und Verwaltungsaufgaben
  • Kommunikationsstärke, Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit

 

 

Das Einstellungsverfahren besteht aus zwei Schritten:

  • einem digitalen Test, den Sie von zuhause aus weltweit absolvieren
  • bei guten Testergebnissen folgt ein halbtägiger Termin mit einem Re-Test und bei Erfolg direkt anschließendem Interviewtermin in Berlin.

Bei einer frühzeitigen Bewerbung mit positivem Verlauf kann das Verfahren für Sie bis zum Ende der Sommerferien 2018 abgeschlossen sein. Sollten Sie während der Bewerbungsphase im Ausland sein, können wir Sie nur berücksichtigen, wenn Sie wenigstens einmal anreisen können.

Bitte beachten Sie, dass wir kontinuierlich die Besetzungsentscheidungen fällen und den Prozess beenden werden, sobald wir unsere Ausbildungsplätze besetzt haben. Sollten Sie auch an einem Ausbildungsbeginn noch zum 01.09.2018 interessiert sein, können Sie dies in Ihr Bewerbungsschreiben mit aufnehmen.

Kontakt bei Fragen: ausbildung.berlin@bayer.com

Weitere Informationen über Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler, - speziell auch für diesen Ausbildungsberuf - finden Sie auf unserer Webseite unter  Events und Termine.

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir Ihr Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre beiden letzten Schulzeugnisse.

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Berlin
Referenzcode: 21051
Funktionbereich:
Einstieg: