Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Ausbildung für Fachkräfte für Schutz und Sicherheit (m/w/d) | September 2019

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Die Fachkraft für Schutz und Sicherheit hat die Aufgabe unsere Betriebsstätten, Forschungsergebnisse und unser wertvollstes Kapital, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Wir sind der Überzeugung, dass in dieser Schlüsselfunktion eigene, im Unternehmen ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beste Garant zur Erfüllung der hohen Anforderungen an die Sicherheit sind. Die breite Aufgabenpalette umfasst das Erkennen und Abwehren von strafbaren Handlungen, Ermittlungen, Tor- und Empfangsdienst, die Durchführung von Objektschutzmaßnahmen (wie Kontrollgänge, Personen-, PKW- und LKW-Überprüfungen sowie die Betreuung von Veranstaltungen im Bereich Sicherheit). Des Weiteren arbeitet die Werksicherheit eng mit der Werkfeuerwehr zusammen. Die besondere Herausforderung ist hier die Unterstützung im Brandschutz und die Alarmbearbeitung in der Sicherheitszentrale. Die Themen zur Werkfeuerwehr haben somit schon während der Ausbildung einen hohen Stellenwert.

 

Was Sie mitbringen

  • Mittleren Schulabschluss, die fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Gute Noten in möglichst vielen Fächern
  • Ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Fahrerlaubnis für Pkw (Klasse B) ist wünschenswert und nach Ausbildungsabschluss für die Übernahme obligatorisch
  • Uneingeschränkte körperliche Belastung und die Fähigkeit, bei jedem Wetter auch im Freien, im Dunklen und ggf. in größerer Höhe tätig zu sein
  • Bereitschaft zum vollkontinuierlichen Schichtdienst
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir Ihr Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre beiden letzten Schulzeugnisse.

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Berlin
Referenzcode: 26951
Funktionbereich:
Einstieg: