Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Apotheker im Bereich Process Technology (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

 

  • Übertragung von Entwicklungsprodukten in die Produktion, unter Beachtung von GMP- und internen Richtlinien
  • Leitung von Produkt-Transferprojekten von anderen Standorten nach Bitterfeld sowie von und zu externen Standorten
  • Erarbeitung von Spezifikationen und Anweisungen sowie Mitarbeit bei der Erstellung von technischen Registrierdokumenten
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Versuchen zur Optimierung von bestehenden Produkten und Prozessen in Hinblick auf Qualität und Wirtschaftlichkeit
  • Unterstützung der Produktion bei der Beseitigung von Produktionsproblemen sowie Betreuung und Planung von Validierungs- und Qualifizierungsarbeiten
  • Beurteilung und ggf. Einführung neuer pharmazeutischer Technologien
  • Mitarbeit an werksübergreifenden Optimierungsprojekten
  • Ausbildung von Pharmaziepraktikanten gemäß § 4 AAppO

 

 

Was Sie mitbringen

 

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss in der Pharmazie und Approbation als Apotheker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse der pharmazeutischen Technologie für feste Darreichungsformen und anlagenrelevante Herstellungs- und Verpackungstechnologien
  • Fachkompetenz in Prozessanalyse und Fehlererkennungsmethoden
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • Engagement, Kreativität, gute Kommunikationsfähigkeiten und ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil

 

Die Stelle ist zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine spätere Entfristung.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Bitterfeld
Referenzcode: 35224
Funktionbereich:
Einstieg: